30 Portfolios, 43 Jahre, 13 Assetklassen

Wie sollte ein Privatanleger sein eigenes Portfolio strukturieren? Das gesamte Vermögen in Aktien? Ein Teil in Anleihen? Oder doch ein Multi-Asset-Portfolio? Im Buch wird zu Beginn die historische Performance von Aktien, Anleihen und Bargeld betrachtet, um im Anschluss zu untersuchen, wie sich die Inflation auf die einzelnen Vermögenswerte auswirkt.
Im nächsten Schritt wird eine eigene Benchmark erstellt, um dann im weiteren Verlauf des Buches mit Hilfe von Diversifikation durch 13 verschiedene Vermögenswerte Portfolios zu testen. Die Zeitreihe beginnt im Jahr 1975 um einen möglichst langfristigen Blick auf die jeweilige Vermögensentwicklung zu erhalten. Insgesamt werden knapp 30 Portfolios untersucht, die allesamt von berühmten Portfoliomanagern erstellt wurden.


Sollte Dich mein Buch interessieren oder solltest Du es sogar gekauft haben, dann möchte ich mich erstmal bei Dir für das Vertrauen bedanken. Falls Du Fragen hast oder gar eigene Ideen bzw. Wünsche für ein eigenes Portfolio, dann schreibe mir eine E-Mail und sollte ich die Daten zur Verfügung haben, werde ich Dir einen individuellen Backtest zuschicken!

Mit freundlichen Grüßen und weiterhin ein schwankungsfreies Portfolio,

Dein Felix von Portfolio-Architekt